Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu unserer Universalprüfmaschine für Materialtests bis 400 kN.

In der 400-kN Universalprüfmaschine können sehr unterschiedliche Arten von Prüfkörpern auf Zug oder Druck beansprucht werden.

Im ersten Video sieht man den Zugversuch an einer Stahlflachprobe. Im Rahmen des Versuchs werden verschiedene Eigenschaften des Stahls, also z.B. die Streckgrenze fy und die Zugfestigkeit fu bestimmt, die auch im Spannungs-Dehnungs-Diagramm schematisch dargestellt sind. Beim Erreichen der Zugfestigkeit kommt es zu einer deutlichen Einschnürung des Materials, die man im Video gut erkennen kann, bevor die Flachprobe nach einem klaren Lastabfall vollständig versagt.

Spannungs-Dehnungs-Diagramm

Das zweite Video zeigt den Zugversuch an einem additiv gefertigten Rohrquerschnitt – ebenfalls aus Stahl.