Neuigkeiten

E-Teaching-Award für Jörg Lange und Felicitas Rädel

Herr Prof. Lange und Frau Dr. Rädel gemeinsam mit dem TU-Vizepräsidenten Prof. Bruder sowie dem Stifterehepaar Karin und Carlo Giersch
Herr Prof. Lange und Frau Dr. Rädel gemeinsam mit dem TU-Vizepräsidenten Prof. Bruder sowie dem Stifterehepaar Karin und Carlo Giersch

Den mit 6.000 Euro dotierten E-Teaching-Award 2017 der Carlo und Karin Giersch-Stiftung erhielten Professor Dr.-Ing. Jörg Lange und Dr. Felicitas Rädel für die Umsetzung des Inverted Classroom Modells in der Lehrveranstaltung Ausgewählte Kapitel aus dem Verbund- und Leichtbau. Die Jury sah dieses Lehrkonzept als „herausragendes Beispiel für eine E-Teaching-Innovation, die auf der schrittweisen Neukonzeption einer Lehrveranstaltung basiert, am studentischen Bedarf ausgerichtet ist und ein mediendidaktisches Gesamtkonzept besitzt. Das Konzept ist nahezu fachunabhängig auf kleinere Lehrveranstaltungen der TU Darmstadt übertragbar.“

 

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2017/2018

Veranstaltung Beginn Termine und Räume
B.Sc.: Stahlbau 1 – Grundlagen 17.10.2017 dienstags 8:00 – 9:40 Uhr in S1|05 122
donnerstags 9:50 – 11:30 Uhr in L4|02 202
M.Sc.: Stahlbau 3 – Stahlbaukonstruktion 16.10.2017 montags 11:40 – 13:20 Uhr in L5|06 11
mittwochs 8:00 – 9:40 Uhr in L5|06 11
M.Sc.: Stahlbau 4 – Traglastverfahren 18.10.2017 mittwochs 11:40 – 13:20 Uhr in L5|06 11
M.Sc.: Knoten und Anschlüsse im Stahlbau   donnerstags 8:00 – 9:40 Uhr in L5|01 45b
M.Sc.: Korrosions- und Brandschutz 17.10.2017 dienstags 15:20 – 17:00 Uhr in L5|01 32
M.Sc.: Holzbau I   freitags 8:00 – 9:40 Uhr in L5|06 26
M.Sc.: Baulicher Brandschutz   dienstags 14:15 Uhr
Hochschule Darmstadt
Stahlbau Seminar wechselnde Termine, siehe Internetseite der Veranstaltung
 

Exkursion im Rahmen der Veranstaltung Stahlbau 3

Am 05.02.2018 findet im Rahmen der Lehrveranstaltung Stahlbau 3 eine Exkursion in das System-Zentrum der Firma GOLDBECK Südwest GmbH in Hirschberg statt. Neben Studierenden des Fachs Stahlbau 3 sind auch interessierte Hörer der Vertiefermodule des Stahlbaus eingeladen an der Exkursion teilzunehmen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Im Rahmen der Exkursion wird die Musterausstellung im Systemzentrum besichtigt wo Exponate aus dem Büro,- Parkhaus- und Hallenbau im Maßstab 1:1 zu sehen sind. Neben der Erläuterung der Exponate sollen die Aufgaben von Bauingenieuren in einem Planungs- und Bauunternehmen wie GOLDBECK diskutiert werden.

Die Anmeldung zur Exkursion ist bis spätestens 22.12.2017 während
der Sprechzeiten bei Pascal Händler (L5|06 R 542) möglich.

 

Future Engineering Talks

Auch dieses Semester finden wieder Future Engineering Talks statt. Die FETs schlagen die Brücke zwischen Studium, Forschung und Berufspraxis. Sie geben einen Einblick in die aktuellen Entwicklungen in der Praxis und der Forschung in der Baubranche. Zu diesem Zweck werden bekannte Ingenieure an die TU Darmstadt eingeladen, welche über ihre jeweiligen Fachgebiete referieren und anschließend für Diskussionen und offene Gesprächsrunden bereit stehen.

Für weitere Informationen zu den Referenten und den Terminen klicken Sie auf das Bild.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Filmabend 2017

Auch in diesem Jahr veranstalten die Fachgebiete Konstruktives Gestalten und Baukonstruktion und Stahlbau am 28. November 2017 um 17:30 Uhr in Hörsaal L5 06 | 11 ihren alljährlichen Filmabend.

Alle interessierten Studierenden sind eingeladen, an der Veranstaltung mit freiem Eintritt teilzunehmen.

Für weitere Informationen zu den gezeigten Filmen etc. klicken Sie auf das Bild.

 

Fahrradüberdachung an der TU Lichtwiese

Im Rahmen der Lehrveranstaltung IPBU (Interdisziplinäres Projekt Bau- und Umweltingenieurwesen) wurde von ca. 50 Master-Studierenden unter Anleitung der Fachgebiete Stahlbau, Werkstoffe im Bauwesen und Fassadentechnik im vergangenen Wintersemester eine Fahrradüberdachung vor dem Bauingenieurgebäude auf der Lichtwiese entworfen, geplant und realisiert. Dabei kamen verschiedene innovative Techniken (z. B. Sandwichelemente, Pflanzenpaneele zur Stromerzeugung mittels Photosynthese, Textilschalungen) zum Einsatz. Von der Montage wurde ein Zeitrafferfilm erstellt. Ein ausführlicher Bericht ist auf der Fachbereichshomepage zu finden.

 

Konferenzen und Tagungen

Datum Titel Beitrag
6. – 7. März 2018 21. DASt-Forschungskolloquium
Kaiserslautern
Thilo Feucht
3-D-Drucken mit Stahl: Additive Fertigung von Anschlusselementen und Verstärkungen
Pascal Händler
Die Anwendung der SPS-Technologie im Bahnbrückenbau
13.-15. September 2017 EUROSTEEL 2017 – The 8th European Conference on Steel and Composite Structures
Kopenhagen, Dänemark
Aaron von der Heyden
Assessment of the Utilisation of Corrugated Cardboard
as a Core Material for Sandwich Panels
5. Juni 2017 International Conference on Engineering Education & Teaching
Athen, Griechenland
Felicitas Rädel
The Inverted Classroom Model in a Master’s Degree Program for Civil Engineers
31. Mai 2017 Humboldt Reloaded
Universität Hohenheim
Jörg Lange
Besser lernen mit Wiki-Unterstützung -
ein konstruktivistisches Lehr-/Lernkonzept
19. April 2017 IABSE Conference – Creativity and Collaboration
Bath, United Kingdom
Jörg Lange
The Inverted Classroom Model in a Composite Constructions Course at TU Darmstadt
 

Das Infomagazin 2016 des Instituts: